Eishockey Wettbonus

Sportwetten Bonus für Eishockey – Wettbonus Vergleich und Übersicht

Der Stellenwert von Eishockey hat in den letzten Jahren in Deutschland stark zugenommen. Obwohl die Sportart hierzulande noch lange nicht so gebannt verfolgt wird, wie beispielsweise Fussball oder Tennis, nimmt die Anzahl der Fans und somit auch der Wetter auf diese Sportart kontinuierlich zu. Auf diesen Trend reagieren die Wettanbieter nun und binden auch Wetten auf Eishockeysport immer verstärkter in ihre Boni-Angebote und Aktionsangebote ein.

Die besten Wettanbieter 2018 für die Sportart Eishockey

TESTERGEBNIS
4.7 / 5
  • Umfangreiche Wettauswahl

  • Tolle Mobile App

  • Bestandskundenbonus

  • Viele Sonderaktionen

Einzahlung Bonus Wettguthaben
100 €
+
100 €
=
200 €
Hier 100 € Bonus sichern

Eishockey Bonus und Wetten bei bwin

Bei bwin handelt es sich um einen der angesehensten und bekanntesten Wettanbieter. Das Unternehmen wurde im Jahr 1997 in Österreich gegründet und hat derzeit rund 1.600 Beschäftigte. Der jährliche Umsatz von bwin liegt bei rund 620 Millionen Euro.

Bwin hat sich in den letzten Jahren insbesondere auf Live-Wetten, im Sportbereich konzentriert. Zu den weiten Angeboten zählen ein Online-Casino, Online-Games, Poker und Bingo.

Der Bwin Neukundenbonus zählt zu den beliebtesten Aktionsangeboten bei bwin. Neukunden können bei bwin nach der erfolgreichen Registrierung von einer 100%tigen Einzahlunsprämie von bis zu 100 Euro profitieren. Der Gutschein ist dabei sogar ein Jahr lang nach der Anmeldung gültig. Die Überschlagsvorgaben verlangen jedoch, dass der Einsatz dreimal „durchgewettet“ wird, bevor eine erste Gewinnabhebung möglich ist.

Jetzt bei bwin anmelden und 100€ Wettbonus sichern!
TESTERGEBNIS
4.7 / 5
  • Umfangreiche Wettauswahl

  • Tolle Mobile App

  • Bestandskundenbonus

  • Viele Sonderaktionen

Einzahlung Bonus Wettguthaben
100 €
+
100 €
=
200 €
Hier 100 € Bonus sichern

Eishockey Bonus und Wetten bei Ladbrokes

Bei Ladbrokes handelt es sich um einen Wettanbieter mit besonders viel Erfahrung am englischen Markt. Der Unternehmenssitz befindet sich in Harrow im Stadtteil Rayners Lane. Derzeit beschäftigt Ladbrokes rund 15.000 Mitarbeiter, hauptsächlich in Europa.

Ladbrokes ist besonders dafür bekannt, eine sehr reichhaltige Spielpalette anzubieten, großzügige Boni auszuschütten, viele Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten anzubieten und einen gut erreichbaren und kompetenten Kundensupport zu haben.

Die Boniaktionen ändern sich bei Ladbrokes immer besonders schnell. Derzeit wird ein Gutschein zur Höhe von bis zu 60 Euro für die ersten drei Sportwetten angeboten. Somit handelt es sich nicht um einen klassischen Einzahlungsbonus, sondern um eine freie Gratiswette. Wenn Neukunden nach ihrer erfolgreichen Registrierung bei diesem Anbieter beispielsweise für die erste Wette einen Einsatz von 20 Euro machen, erhalten sie einen Bonus zur Höhe von 20 Euro. Um den Boni nutzen zu können, musst du darauf achten, bei deiner Anmeldung den Gutscheincode „GW60“ einzugeben.

Jetzt bei Ladbrokes anmelden und 300€ Wettbonus sichern!
TESTERGEBNIS
4.7 / 5
  • Umfangreiche Wettauswahl

  • Tolle Mobile App

  • Bestandskundenbonus

  • Viele Sonderaktionen

Einzahlung Bonus Wettguthaben
100 €
+
100 €
=
200 €
Hier 100 € Bonus sichern

Eishockey Bonus und Wetten bei bet-at-home

Bei bet-at-home handelt es sich um eine Aktiengesellschaft und gleichzeitig um einen Anbieter im Bereich Sportwetten. Bet-at-home wurde im Jahr 1999 in Wels (Österreich) gegründet. Besonders in den Segmenten Online-Gaming und Online-Sportwetten zählt der Marktführer in Deutschland zu den Top-Anbietern mit einem hervorragenden Ruf.

Bet-at-home gehört zu den Anbietern, die auf ihrer Internetseite und auf Gutscheinportalen viele unterschiedliche Gutscheine und Boni anbieten. Zu dem derzeit beliebtesten Gutscheintyp gehört der 10 Euro bet-at-home Gutschein ohne Einzahlung mit einem Wettguthaben zur Höhe von 10 Euro. Der Gutschein wird automatisch an Neukunden vergeben, nachdem diese sich auf der Seite angemeldet haben und sich für den Newsletter haben eintragen lassen. Eine Mindesteinzahlung gibt es nicht. Um eine Auszahlung beantragen zu können, muss der Wetter den Bonus bei einer Mindestquote von 1,5 dreimal getippt haben.

Jetzt bei bet-at-home anmelden und 100€ Wettbonus sichern!

Die Geschichte des Eishockey Sports – Wie alles begann

Der Ursprung der actiongeladenen Mannschaftssportart Eishockey liegt in Nordamerika. Im 16. Jahrhundert kamen dort Franzosen, die durch den St.-Lorenz Strom eintrafen, in Kanada an. Dort trafen die Europäer auf die Indianerstämme der Huronen und der Irokesen. Die Indianer brachten den Franzosen ihre Ballspiele bei, die mit Krummstöcken und einem Ball gespielt wurden. Die Indianer spielten auf ein Tor und setzen keinen Torwart ein. Dieses Spiel wurde bald mit dem französischen „Hoquet“ vermischt, welches auch mit einem Stock und einem Ball gespielt wurde.

Abweichend von heute, wurden damals sämtliche Spielvarianten noch nicht auf dem Eis gespielt. Zum ersten Spiel auf dem Eis kam es am 03. März 1875, als in Montreal das erste offizielle Eishockey-Spiel in der Geschichte ausgetragen wurde. Die Holzscheibe, die in diesem ersten Spiel noch benutzt wurde, wurde im Laufe der Jahre durch den Puck, mit dem noch heute gespielt wird, ersetzt. Das Spiel erfreute sich in der Bevölkerung schnell so großer Beliebtheit, dass innerhalb eines Jahres nach dem ersten Spiel fünf Mannschaften aufgebaut werden konnten.

Die Eishockey Regeln – Einfache und schnelle Erklärung

Bei Eishockey handelt es sich um eine Mannschaftssportart, die auf einer Eisfläche ausgetragen wird. Pro Team nehmen sechs Spieler (inklusive dem Torwart) an einem Match teil. Da es innerhalb eines Spiels erfahrungsgemäß zu häufigen Spielerwechseln kommt, besteht eine Mannschaft im Durchschnitt aus 20 Stammspielern. Der Wechsel wird als „Reihenwechsel“ bezeichnet, da bis zu fünf Spieler gleichzeitig ausgewechselt werden können.

Die Spielzeit pro Match beträgt 60 Minuten. Diese 60 Minuten sind in drei 20minütige Runden eingeteilt. Zwischen den einzelnen Runden gibt es je eine Unterbrechung mit einer 15minütigen Länge. Nach jeder Pause wird ein Seitenwechsel vorgenommen. Sollte die Partie nach 60 Minuten unentschieden sein, geht es in die Verlängerung. Alternativ kann das Spiel auch durch den sogenannten „Shootout“ (hierbei handelt es sich um das Penaltyschießen) entschieden werden.

Ziel des Spiels ist es immer, dass gegnerische Tor zu treffen. Wie auch im Fußball gibt es klare Spielregeln und Spielerpositionen auf dem Spielfeld. Klassische Regelverstöße werden mit Zeitstrafen bestraft, schwerwiegende Regelverstöße können zum Spielabbruch oder zu Sperren führen.

Die wichtigsten Turniere und Sportevents für Eishockey-Fans

Im Eishockey werden regelmäßig spannende Events und Wettkämpfe ausgetragen. Zu den bekanntesten Turnieren zählen dabei:

Olympia

Im Jahr 1914 wurde Eishockey zu einer der vielen olympischen Disziplinen ernannt und findet nun bereits seit rund 100 Jahren im Rahmen der olympischen Winterspiele statt. Als Olympiade wird immer der Zeitraum zwischen zwei Sommerspielen und zwischen zwei Winterspielen bezeichnet. Die Winterspiele werden alle vier Jahre ausgetragen. Die Gewinner zählen zu den absoluten Superstars in der Sportart und können sich über Medaillen, Siegesprämien und hochdotierte Werbeverträge freuen.

Die Weltmeisterschaft

Die Eishockey Weltmeisterschaft wird bereits seit 1920 ausgetragen. Im Verlauf der Zeit hat sich die Austragungshäufigkeit auf ein jährliches Event eingependelt. Zudem wurden nach und nach auch junge Teams mit Spielern unter 20 Jahren oder Frauenmannschaften zugelassen.

Die Europameisterschaft

Da sich der Eishockeysport über viele Jahre nicht in Europa durchsetzen konnte und hinter den Erwartungen zurückblieb, wurde die europäische Meisterschaft, die erstmals 1910 vom Weltverband IIHF ausgetragen wurde, im Jahr 1991 eingestellt. Ob der Wettbewerb noch einmal ein Comeback bekommen wird, ist derzeit noch ungewiss.

Eishockey Wettbonus – Das besondere Geschenk für diese Sportart

Viele Anbieter übertreffen sich derzeit gegenseitig mit attraktiven Boni im Eishockeybereich. Da gerade die Neukundenboni mit einem sehr geringen finanziellen Risiko verbunden sind, können auch bislang unerfahrene Wetter im Bereich Eishockey ihr Glück und ihr Können recht unverbindlich austesten. Da es derzeit so viele verschiedene Anbieter in diesem Bereich gibt, kann auch bequem von einem Anbieter zum anderen Anbieter gewechselt werden, so dass möglichst viele attraktive Boni in Anspruch genommen werden können und der Neukunden eine maximale Gewinnchance hat.

Da leider der Markt im Bereich Wettanbieter von unseriösen Anbietern regelrecht „überschwemmt“ wurde, ist es vor der ersten Wette unbedingt ratsam, sich von der Seriosität des jeweiligen Anbieters genauestens zu überzeugen.

Wettarten die jeder Spieler für Eishockey Wetten kennen sollten

Die Auswahl an Spielen und Ligen ist im Eishockey riesig und für Anfänger rasch unübersichtlich. Zu den beliebtesten Wettmöglichkeiten gehören:

Die klassische Torwette

Bei der klassischen Torwetter kannst du darauf wetten, welche Mannschaft mit wie vielen Toren das Match für sich entscheidet. Da immer zwei Mannschaften gegeneinander spielen, kann grundsätzlich immer auf eine dieser beiden Mannschaften gesetzt werden.

Der Gewinnvorsprung

Einige Anbieter bieten auch die Möglichkeit an, darauf zu wetten, wie der Gewinnvorsprung zwischen den beiden Mannschaften nach dem Match aussehen wird. Da beim Eishockey pro Match in der Regel recht viele Tore geschossen werden, ist die Gewinnchance nicht ganz so hoch, wie du es vielleicht aus den üblichen Resultaten aus dem Fussball deuten würdest.

Die Sonderwetten

Viele Anbieter sind in Bezug auf die Wettmöglichkeiten in der letzten Zeit sehr kreativ geworden. So kann neben den klassischen Wetten auf die Anzahl der Tore oder auf die Siegermannschaften bei vielen Anbietern auch auf das Team, das zuerst ein Tor schießt, auf den Zeitpunkt des ersten Tors, auf das Drittel mit den meisten Toren oder auf die Mannschaft, die das letzte Tor schießt, gewettet werden.

Eishockey Live Wetten – Mitten drin statt nur dabei

Live-Wetten sind im Sport immer die beliebtesten Wetten. Erfahrungsgemäß setzen insbesondere Fans in ihrer Lieblingssportart. Dies hat zur Folge, dass die ohnehin schon bestehende Spannung und der Nervenkitzel weiter erhöht werden können, da sich der Wetter noch stärker in das Spiel einbezogen fühlt. Obwohl es vor einem Live-Match stets klare Favoriten bei den Buchmachern gibt, ist es gerade im Eishockey so, dass sich das Blatt schnell wenden kann.

Das Spiel ist besonders rasant und verspricht allein schon deshalb eine große Dynamik. Live-Wetten können bequem im stationären Wettbüro oder in den eigenen vier Wänden am PC, am Laptop, am Tablet oder am Smartphone mit verfolgt werden. Die hochmoderne Technik, mit der die Anbieter arbeiten, gewährleistet eine unvergleichliche Übertragungsqualität.

TESTERGEBNIS
4.7 / 5
  • Umfangreiche Wettauswahl

  • Tolle Mobile App

  • Bestandskundenbonus

  • Viele Sonderaktionen

Einzahlung Bonus Wettguthaben
100 €
+
100 €
=
200 €
Hier 100 € Bonus sichern

Unser Fazit – Eishockey Wettbonus für Spieler

Bislang gehört Eishockey noch nicht zu den ganz großen Sportarten in Deutschland. Entsprechend sind nur wenige Sportwetter hierzulande mit den genauen Regeln vertraut. Dies macht natürlich ein taktisches Wetten etwas schwierig. Auf Grund der risikoarmen Wettmöglichkeiten, die die Boni bieten, tut sich interessierten Spielern jedoch die attraktive Chance auf, diese action- und spannungsreiche Sportart einfach einmal unverbindlich auszuprobieren.

Nicht selten haben Wetter im Rahmen von Boni-Aktionen schon eine Leidenschaft und ein „Tippglück“ für eine Sportart entdeckt, die sie vorher nicht einmal regelmäßig verfolgt haben.

Jetzt bei bwin anmelden und 100€ Wettbonus sichern!